Wir bei Forexfix sind der festen Überzeugung, dass die Digitalisierung dem Mittelstand Möglichkeiten öffnet, die heute nur großen multinationalen Unternehmen vorbehalten sind.

Wir machen internationales Wachstum einfacher!

Deutsche mittelständische Unternehmen sind international aktiv und das sehr erfolgreich. Allerdings gibt es bei internationalen Geschäften Währungsrisiken. Diese gewinnen durch politische Ereignisse wie der Euro-Krise und dem Brexit deutlich mehr an Bedeutung.

Etabliere Banken helfen nicht. Sie ziehen sich sogar aus dem Geschäft mit mittelständischen Unternehmen immer mehr zurück. Deshalb gründeten wir Forexfix. Unser klares Ziel ist es die intransparente Finanzbranche zu revolutionieren und effiziente, faire und transparente Finanzlösungen für den Mittelstand zu schaffen.

Mittels unserer Expertise aus der Finanzwelt und im Technologiebereich entwickeln wir ein Produkt, mit dem kleine und mittelgroße Unternehmen ihre Währungsrisiken auf einfache und schnelle Weise online absichern können. Damit helfen wir dem Mittelstand, seine Risiken deutlich zu minimieren und unterstützen unsere Kunden beim internationalen Wachstum.

Die Geschäftsführung

Robert Kröber

Robert Kröber

Gründer & CEO

Robert ist Ökonom und bei Forexfix verantwortlich für Finanzen und Sales. Sein erstes Unternehmen gründete er 1997 noch als Abiturient. Seitdem hat er in verschiedenen Positionen im KMU-Bereich als Angestellter und Selbständiger gearbeitet. Dabei hat er die Gefahr von Wechselkurschwanken für kleine Unternehmen selbst erlebt. Daraus ist die Idee für Forexfix geboren. Vor der Gründung von Forexfix arbeitete Robert bei der KfW Bankengruppe in Frankfurt und führte Effizienzanalysen zur Optimierung von Strukturen und Prozessen verschiedener Funktionen der Bank im Vorstandsauftrag durch.

Gerhard Maringer

Gerhard Maringer

Gründer & CTO

Gerhard ist bei Forexfix verantwortlich für die Technologie und das Produkt. Nach seinem Studium hat er als IT Consultant umfassende Transformationsprojekte innerhalb deutscher Großbanken begleitet. Seine persönliche Leidenschaft für Innovation und Digitalisierung brachten ihn in die Fintech Branche. Vor der Gründung von Forexfix machte er Business Analyse und Product Ownership bei Hypoport.

Möchtest auch Du ein Teil von Forexfix werden?

Bewirb dich jetzt für eine der offenen Stellen! Zu den Jobangeboten